TraumzauberbaumTraumzauberbaumVarieté zu Otto DixStoppokStoppokCouchkonzerteCouchkonzerteRudolstadt-FestivalRudolstadt-FestivalMentoring & EntwicklungMentoring & EntwicklungBusiness EventsBusiness EventsArchivArchiv

Der Traumzauberbaum

Geschichtenlieder, die Herzen verzaubern

Illustration: Klaus Vonderwerth, Cleo-Petra Kurze und Ungestalt GbR

„Gar nicht so weit hinter der Stadt, über die kleine Brücke, am anderen Ufer des Flüsschens, dort beginnt ein großer, großer Wald. Und wo der Wald sieben Tage tief ist, leuchtet es geheimnisvoll. Das bin ich. Ich bin der Traumzauberbaum …“


So beginnt das Musikmärchen vom Traumzauberbaum, in dem seine beiden Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel wohnen. Mit einer großen Stimmgabel bringen sie die Traumblätter zum Klingen, die so zu den Kindern fliegen.


Der Traumzauberbaum und seine Waldgeister sind die Protagonisten des Familienmusicals sowie von Hörspielproduktionen und Bühnenshows. Im Mittelpunkt steht der Traumzauberbaum. Um ihn ranken sich immer wieder neue Geschichten und Ereignisse.


Gemeinsam mit ihrem Ehemann und Arbeitspartner, dem Komponisten und Musiker Reinhard Lakomy (gestorben 2013), hat Monika Ehrhardt-Lakomy in den achtziger Jahren die Marke TRAUMZAUBERBAUM und das Genre Geschichtenlieder erschaffen. Alle ihre Erzählungen und Texte, reich ausgestattet mit skurrilen, wunderlich-poetischen Figuren, und Lakomys geniale Kompositionen ergaben eine Symbiose, die wohl einmalig ist im deutschsprachigen Raum. Insgesamt 5 Millionen verkaufte Platten und eine Platin-Auszeichnung für den Traumzauberbaum sind ein deutlicher Beleg dafür.


Darüber hinaus haben Millionen Zuschauer über all die Jahre die bisher elf inszenierten Familienmusicals, Theaterproduktionen und Bühneninszenierungen mit dem REINHARD LAKOMY-Ensemble live gesehen. Immer wieder erobern sie auf's Neue Land und Leute. Der TRAUMZAUBERBAUM ist wohl auch das einzig richtige „Mitmachtheater“. Das Publikum wird stets aktiv in die Show einbezogen.


Der Traumzauberbaum hat ein starkes und wachsendes Umfeld. Die Geschichte geht weiter ...

Der Traumzauberbaum Schulinszenierung
Foto: Lacky Archiv
Der Traumzauberbaum - Das Geburtstagsfest
Foto: Uwe Hauth / Illustration: ungestalt
Der Traumzauberbaum auf Kuba
Foto: artsight.photography
Der Traumzauberbaum und das blaue Ypsilon
Foto: Uwe Hauth
Traumzaubergarten in Bautzen
Foto: Oliver Jeroch
Der Traumzauberbaum und Josefine, die Weihnachtsmaus / Foto: Anyess von Bock

Die Rolle und Aufgaben von DAKE

In Zusammenarbeit mit der Erfinderin und Autorin Monika Ehrhardt-Lakomy entwickeln wir als Management die gesamte Marke DER TRAUMZAUBERBAUM konzeptionell und organisatorisch weiter. Dazu gehören die Realisierung von Neuinszenierungen und das Booking der Bühnenshows des REINHARD LAKOMY-Ensembles, Merchandising-Produktentwicklungen und -vertrieb, soziales Engagement, Öffentlichkeitsarbeit, Förderung diverser Musikschulprojekte und zahlreiche weitere kreative Ansätze zur Festigung der Erfolgsgeschichte.

Marken-Management
Konzeption Merchandising

Simone Dake
Fon +49 341.98 98 991
simone.dake@dake-prinzip.de

 

Booking Bühnenshows und Lesungen
Vertrieb Merchandising

Daniel Zein
Fon +49 341.98 98 994
daniel.zein@dake-prinzip.de

 

Management REINHARD LAKOMY-Ensemble
Pressearbeit

Karen Fetzer
Fon +49 341.98 98 993
karen.fetzer@dake-prinzip.de

 

Online-Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Shamin Dake
Fon +49 341.98 98 998
shamin.dake@dake-prinzip.de


Alles muss ich sehen

 Varieté zu Otto Dix

Foto: Sandrino Donnhauser

„Alles muss ich sehen“ lautete einer der Leitsätze des Malers Otto Dix, der ihn dazu veranlasste, sich jeglichen Erfahrungen auszusetzen, die ihm das Leben in all seiner Mannigfaltigkeit bot. Diesem Motto wurde vom 06. bis 16. Oktober 2022 im Hofgut Gera auch ein gleichnamiges Kultur-Event rund um den bedeutenden Sohn der Stadt gerecht.
Das "Varieté zu Otto Dix“ nahm die Besucher mit auf eine Zeitreise von den 2020ern in die 1920er Jahre, in die Hochphase des Varietés und zugleich bedeutende Schaffensperiode von Dix und begeisterte mit einer abwechslungsreichen, verschiedene Kunstformen vereinenden Show im Grenzbereich zwischen Theater, Varieté und neuem Zirkus. In historischem Umfeld in Gera-Untermhaus – in direkter Nachbarschaft zum Geburtshaus des Künstlers – eröffnete das stilvolle Spiegelzelt "Cristal Palace"  den Zuschauern eine einzigartige Auseinandersetzung mit seinen weltweit gefeierten Bildern. Dabei erweckten vom Krystallpalast Varieté Leipzig handverlesene Interpretinnen und Interpreten mittels Akrobatik, Tanz und Livemusik Motive und Figuren aus ausgewählten Dix-Werken zum Leben und mit ihnen die „Goldenen Zwanziger“ in all ihren – nicht immer goldenen – Facetten.

Wir sagen DANKE unseren Partnern und Unterstützern für die engagierte Zusammenarbeit, dem Ensemble und künstlerischen Leiter für eine wirklich grandiose Show und den Besuchern für das Interesse, die Begeisterung und die Neugier auf weitere Varieté-Shows unter dem Label „Alles muss ich sehen“.

Die Resonanz - 11 Shows, 11 Mal ausverkauft - motiviert uns, über eine Fortsetzung in Gera im Jahr 2023 nachzudenken.



Die Rolle und Aufgaben von DAKE

DAKE ist Veranstalterin von "Alles muss ich sehen - Varieté zu Otto Dix".

Stoppok solo

Echter Klang statt Fake Noise!


STOPPOKs Konzerte sind legendär und den Sänger, Musiker, Gitarrist und Entertainer müsste man eigentlich auch nicht mehr vorstellen. Zumindest nicht hier, denn seit über 20 Jahren freuen wir uns in gepflegter Regelmäßigkeit auf ihn, seine Musik und persönlichen Geschichten.

Stefan Stoppok, wir sehen und hören uns am 11. November 2023 im ANKER LEIPZIG. Tickets für das Konzert gibt es HIER.


Die Rolle und Aufgaben von DAKE

Örtlicher Veranstalter für STOPPOK seit nunmehr über 20 Jahren.


Couchkonzerte Live

Open Air Konzerte

Der erste „Couchkonzerte weekender“ brachte im August 2022 Festivalfeeling in die Stadt Gera und starke Acts wie Culcha Candela, Die Happy, Mono und Nikitaman, Lars Eidinger heizten den Besuchern ein.

Warm ums Herz wird es nun im Herbst auch den Fans von „Couchkonzerte live“, wenn das Clubformat mit exklusiver Kapazität nach dem erfolgreichen Start im Vorjahr fortgesetzt wird. Geplant sind Konzerte von Dota, Luüül, Bobo in White Wooden Houses, Paul Armfield, 108 Fahrenheit, Götz Widmann und Sebastian Krumbiegel.

 

Tickets
Tickets für alle Konzerte sind HIER erhältlich.

 

Die Rolle und Aufgaben von DAKE
DAKE ist Namensgeberin und Veranstalterin von Couchkonzerte live.

 

 

Couchkonzerte Live in Gera
11.10.2022 - Dota (Duo)
Couchkonzerte Live in Gera
01.11.2022 - Götz Widmann
Couchkonzerte Live in Gera
15.11.2022 - Paul Armfield (Duo)
Couchkonzerte Live in Gera
29.11.2022 - Bobo (Solo)
Couchkonzerte Live in Gera
06.12.2022 - Lüül (Duo)
Couchkonzerte Live in Gera
13.12.2022 - 108 Fahrenheit
Couchkonzerte Live in Gera
20.12.2022 - Sebastian Krumbiegel
 
 

Rudolstadt-Festival

„Rudolstadt was nothing like I could ever have even imagined.“

Nie hätte sie sich vorstellen können, dass es so ein Festival wie das in Rudolstadt gibt, schwärmt Nora Guthrie, Tochter des legendären Folksängers Woody Guthrie, allen Musikern entgegen: „BOOK an extra night! Bucht eine weitere Nacht! Bleibt da! Erlebt das Festival, stürzt Euch ins Getümmel, denn so etwas wird Euch nie wieder begegnen.“

So wie Nora Guthrie geht es fast allen, die nach Rudolstadt kommen. Die Vielfalt des Festivals überwältigt. Global Pop aus Spanien, Gesangsspiele der Inuit, klassische iranische Percussion, Techno-Trance aus der Türkei, norwegischer Folkrock oder deutsch-libanesischer Ethnojazz – auf Deutschlands größtem Weltmusikfestival gibt es immer wieder neue Stilarten zu entdecken. Vier Tage, 300 Auftritte, 150 Bands und Solokünstler, täglich kommen bis zu 25.000 Besucher zu Konzerten, Workshops, Talks und Ausstellungen.

Während des Festivals erklingt Musik an allen Ecken und Enden der Stadt. Newcomer aus aller Welt spielen neben Stars der Roots-, Folk- und Weltmusikszene. Musikalische Vielfalt und ihre Kontraste machen die besondere Atmosphäre des Festivals aus. Abgerundet wird sie natürlich auch durch die sommerliche Kulisse des Residenzstädtchens. Direkt an der Saale liegt der Heinepark mit zwei großen Bühnen. Hoch über der Stadt thront die Heidecksburg und lockt mit Konzerten und Rundum-Blick. Insgesamt verteilen sich am Festivalwochenende in Rudolstadt mehr als zwanzig Bühnen.

Kurzum: Es ist ein überraschendes, ein charmantes Festival. Überall gibt es Neues zu entdecken. Oder wie Nora Guthrie sagt: „It’s simply out of our experience and imaginations.“ Quelle: www.rudolstadt-festival.de

Veranstalter ist die Stadt Rudolstadt.

Foto: Frank Szafinski
Foto: Oliver Jentsch
Foto: Silvia Hauptmann
Foto: Frank Szafinski
Foto: Frank Szafinski
Foto: Frank Szafinski
Foto: Frank Szafinski

www.rudolstadt-festival.de

 

Die Rolle und Aufgaben von DAKE

Simone Dake gehört seit 1991 zur Festivalleitung; bis 2018 verantwortlich für den festivaleigenen Ausschank, übernahm von Peter Uhlmann das Festivalbüro und ist seit 2018 neben Petra Rottschalk Festivaldirektorin.


simone.dake@rudolstadt-festival.de


Mentoring & Entwicklung

„Ich mache meinen Job solange, wie ich dafür brenne. Oft ist es zwar auch hart, aber ich liebe meine bunte Arbeitswelt noch immer. Es ergibt alles einen Sinn.",

sagt Simone Dake, seit Anfang der Neunziger selbstständig und Agenturinhaberin.

10 Jahre Leistungssport prägten sie. Im Anschluss an ihr Psychologiestudium brach sie mit alten Strukturen und Vorgehensweisen und engagiert sich seitdem mit ihrem Team und Netzwerk leidenschaftlich in Sachen Kultur und Wirtschaft.
Sie ist motiviert und getrieben von Begegnungen und Austausch mit offenen und umsetzungsstarken Köpfen, von Akteuren und Themen mit Haltung und Aussage.
Geschmeidig, aber auch rebellisch, beobachtend und hinterfragend, unterhaltsam, nachdenklich und verlässlich.

 

 

Simone ist nicht gemacht für große Reden, sie verhilft gern der Sache und den Protagonisten zu ihrer Bühne. Deshalb liegen ihre Stärke und Fokus auch auf der persönlichen, individuellen Unterstützung.
Sie beJAht Anfragen für Mentoring oder als begleitende Beraterin dann, wenn Empathie und Vertrauen zu spüren sind, sie bei der Erfüllung der Aufgabenstellung aus ihren gelebten Erfahrungen schöpfen kann.

Die Rolle und Aufgaben von DAKE
Mentoring und prozessbegleitende Beratung von Newcomern, Persönlichkeiten, Führungskräften, Teams und Institutionen.
Simones Stärken und Schwerpunkte liegen in der Persönlichkeits- und Imagebildung, in der Projektentwicklung und im Organisationsmanagement.
Dabei konzentriert sie sich auf individuelle Bedürfnisse, Potentiale und Talente im Zusammenspiel mit fachlicher Expertise. Sie nimmt Intuitionen wahr und beleuchtet so gemeinsam Facetten, die andere nicht spüren. Sie supportet und verbindet, provoziert aber auch gern Perspektivwechsel. Alles wichtige Vehicles für sinnvolles Entwickeln, Bewegen, Verändern.

Was Simone Dake von klassischen Beratern und Coaches unterscheidet?
Ihre immensen, verschiedenartigen kulturellen und unternehmerischen Praxiserfahrungen, gepaart mit methodischen Fähigkeiten und strategischer Stärke bringen oft den wertvollen Unterschied.

Business Events

Es ist normal verschieden zu sein.

„Das Unterhaltungsprinzip“ heißt für DAKE auch, Partnern und Kunden entsprechend ihren Anforderungen, Wünschen und Philosophien, individuelle Event- und Präsentationskonzepte zu entwickeln, umzusetzen und live zu präsentieren. Die Agentur setzt erfolgreich eigenwillige Akzente in den Bereichen:

EVENTS

Die Impressionen.

Überraschend und unvergesslich. Mit innovativen Ideen, überraschenden Pointen und vielen liebevollen Details sorgen wir bei Ihren Gästen für einmalige und unvergessliche Augenblicke. Feierabend-Laune, begeisterte Menschen und strahlende Gesichter, vorher verlässt bei uns niemand den Saal. Versprochen!
DAKE – damit Ihre Gäste nicht müde lächeln!


INCENTIVES

Die Weitsicht.

Mit Intelligenz motivieren und binden. Alle Incentives von DAKE haben eines gemeinsam: Sie feiern den Menschen, motivieren und begeistern ihn. Mit unseren zündenden Ideen schaffen wir bei Ihren Mitarbeitern die Grundlage für eine nachhaltige Identifikation mit Ihren Unternehmenszielen. Bei Ihren Kunden legen wir die Basis für eine nachhaltige Verbundenheit.
Offenheit und Trendsinn – DAKE!


PRODUKTPRÄSENTATIONEN

Den Anker zielgenau setzen.

Produkte und Marken zu präsentieren ist das eine, sie nachhaltig am Markt zu etablieren das andere. Hierzu bedarf es …

  • spannender Geschichten, die zum Zuhören einladen
  • der genauen Kenntnis Ihrer Zielgruppen
  • der intensiven Auseinandersetzung mit Ihrem Produkt und Ihrer Marke
  • eines profunden Marketing-Know-hows

Mit DAKE an Ihrer Seite verankern Sie Ihr Produkt fest in den Köpfen Ihrer potentiellen Kunden!


ROADSHOWS

Der Aufbruch zu neuen Horizonten.

DAKE bringt Sie mit Ihrem Produkt und Ihrer Marke in weniger als 80 Tagen um die Welt! Außerdem...

  • setzen wir Sie zielsicher dort ab, wo die größten Abenteuer und viel versprechende Kontakte auf Sie warten
  • machen wir Sie durch gezielte emotionale Kundenansprache genau mit den Menschen bekannt, die Sie schon immer kennenlernen wollten
  • organisieren wir im Vorfeld und vor Ort alles perfekt und sorgen so dafür, dass Sie sich vollends auf Ihr Kerngeschäft, Ihre Rolle als Gastgeber, konzentrieren können

Entdecken Sie DAKE - bewegen Sie sich mit uns!


ARTISTS

Der Feinschliff durch starke Charaktere.

Damit aus Ihrer Veranstaltung ein einzigartiges, unvergessliches Erlebnis für Ihre Gäste und Kunden wird, sozusagen ein Unikat unter den Events, bietet Ihnen DAKE künstlerischen Feinschliff an. Unsere Kooperation mit vielen renommierten Entertainern und Musikern erlaubt es uns, Ihre Veranstaltung sorgfältig zu inszenieren.
Geben Sie uns Ihren Plot – wir schreiben die Geschichte!

Wir bitten um Verständnis, dass wir unsere Kunden und Ideen schützen. Bei Interesse senden wir gern entsprechende Referenzen zu.